Über alarm38.de können Sie schnell und einfach Ihre Aufreger aus der Region 38 posten und die Meldungen anderer Nutzer sehen. BZV - Das Medienhaus

Alarm38 auf dem Smartphone Nicht lösbar

22.12.2019, 15:24 | Gemeldet durch: Anonymer Nutzer

Hat sich eigentlich schon jemals je einer der IT-Leute die Seite(n) von Alarm38 auf dem Smartphone angeschaut?
In den einzelnen Aufregern kann man max. noch das Kommentarfeld sehen, den Namen und das Captcha-Feld jedoch nicht mehr.

Finden Sie diesen Aufreger nützlich?

-3680
+1459
Diesen Eintrag melden

9 Kommentare

  1. 22. Dezember 2019
    18:20
    Hans Teufel

    Was soll so ein Aufreger?
    Die Onlineredaktion des BZV arbeitet fehlerfrei! Natürlich auch die “IT-Leute” unter der Aufsicht des Redakteures!
    Sollten Sie Probleme haben, liegt es sicher bei Ihnen: Bedienfehler, falscher Brauser, schlechtes Smartfone, veraltete Software, schlechter Internetprovider. Tauschen Sie das erstmal aus und testen Sie erneut.

  2. 22. Dezember 2019
    23:21
    Schmarrnfonverweigerer

    Eine gute Sache, dann haben Sie Zeit, sich mit anderen Dingen als dem Daddelphone zu befassen.

  3. 23. Dezember 2019
    13:11
    IT-Leut

    Nö.

  4. 23. Dezember 2019
    16:35
    Fresh-Air

    Es sind eigentlich schon genügend “Smombies” unterwe!gs!

  5. 03. Januar 2020
    22:18
    Otso Pomcznezky

    Solche Kommentare rückwärtsgewandter Menschen sind hier auf dieser Blockwartseite leider zu erwarten. Hier scheinen sich die Gründe zu tummeln, weshalb jeder halbwegs klar denkende Mensch zusieht, dass er von hier verschwindet.

    Viele Grüße aus Oslo!

  6. 04. Januar 2020
    17:29
    Hans Ottmar

    > falscher Brauser, schlechtes Smartfone,
    > veraltete Software, schlechter Internetprovider
    Es ist schon bezeichnend für die Fachkompetenz der Verantwortlichen dieses Portals, solch einen Kommentar auch noch zu veröffentlichen, den am Ende der/die SchreiberIn oder gar in der IT nicht so bewanderten Menschen am Ende noch glauben.
    BTW: Selbst wenn bei dem einen oder anderen Aufreger ausnahmsweise das “Name”-Feld und das Captcha *nicht* durch eine Werbung “nach unten raus” geschoben wird, so erscheint spätestens beim Absenden der freundliche Hinweis “Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später noch einmal”.

  7. 04. Januar 2020
    22:51
    Oberstudienrat Dr. Brett

    Auf dem Schmachtfon funzt das Portal schon ewig nicht mehr.

  8. 08. Januar 2020
    13:51
    Nachgefragt

    @Redaktion:
    Gibt es denn auch mal eine Stellungnahme Ihrerseits dazu?

  9. 16. Januar 2020
    23:30
    Retakdion

    Nö.



Anzeige
Anzeige
Anzeige