Über alarm38.de können Sie schnell und einfach Ihre Aufreger aus der Region 38 posten und die Meldungen anderer Nutzer sehen. BZV - Das Medienhaus

Blaue Säcke, Deckel von Streugutbehälter Nicht lösbar

Blaue Säcke, Deckel von Streugutbehälter
09.04.2019, 16:43 | Gemeldet durch: Anonymer Nutzer

Wenn man von einem 18m hohen Damm neben der sog. Echobrücke an der Nordseite runterschaut bietet sich seit vielen Monaten das gezeigte Bild, blaue Müllsäcke und sperrige Teile, u.a. vermutlich Deckel von einem Streugutbehälter.

(…)

*Gekürzt. Die Redaktion*

Finden Sie diesen Aufreger nützlich?

-41
+104
Diesen Eintrag melden

5 Kommentare

  1. 21. April 2019
    08:52
    faultier

    vermutlich beim Stadtputztag von den Sammlern übersehen

  2. 24. April 2019
    16:07
    Lokalredaktion Braunschweig

    Liebe Leser! Bitte wenden Sie sich in solchen Fällen direkt an Alba: 0531/88620. Herzliche Grüße, Ihre Lokalredaktion.

  3. 25. April 2019
    07:19
    es reicht!

    @Lokalredaktion, das wäre ja einfach wenn das so ginge. Der Müll an mhreren Stellen in diesem Bereich wurde bereits vor über einem Jahr zuständigen Insitutuionen gemeldet, die sich nicht in der lage sagen das Problem zu beseitigen.
    Was glauben Sie eigentlich warum ich die Zeiitung bemühe, halten Sie mich für so doof, dass ich nicht weiß, das ALBA “normalerweise” für die Entsorgung solcher Verunreinigungen gerufen werden kann. Aber in einigen Fällen, so sagte man mir , sei man eben “nicht zuständig”, sondern “vielleicht” der FB Stadtgrün, oder sonst wer.
    Ich habe keine Lust mehr auf weitere erfolglose Anrufe bei ALBA oder Stadt BS und das JAHRELANG nichts passiert. Die kassieren Gebühren und Seuergelder und spielen “Schwarzer Peter” damit.
    Helfen Sie mit, diese Mißstände zu beseitigen, wie es in Ihrer Überschridt steht!

  4. 25. April 2019
    13:38
    Oberstleutnant Werner Dobschik

    @es reicht: “halten Sie mich für so doof…”. Ehrliche Antwort? Ja.

  5. 26. April 2019
    17:04
    Teil Deiner Verschwörung

    Wer Fragen stellt, bekommt Antworten.

    @ es reicht: Haben Sie schon mal die Bahn gefragt?

    Zurück ins Casino.



Anzeige
Anzeige
Anzeige