Über alarm38.de können Sie schnell und einfach Ihre Aufreger aus der Region 38 posten und die Meldungen anderer Nutzer sehen. BZV - Das Medienhaus

Busverbindung Gelöst

Ostlandstrasse 1, 38176 Wendeburg, Deutschland (52.32678,10.37523)
06.12.2017, 20:51 | Gemeldet durch: Anonymer Nutzer

05.12.2017 Busfahrt nach Braunschweig.16.49 Uhr Linie 560
Fahrpreis 3,90E einfache Strecke.
Die Fahrt endete Paracelsusstrasse in Lehndorf.Die Lenkzeit des Fahrers war überschritten und eine Weiterfahrt nicht mehr möglich.Weiterfahrt bis zur
Münzstrasse dann mit der 411.
Nach 1 Stunde bin ich in an der Haltestelle Münzstrasse angekommen.Das ist eine Frechheit ! Was ist das für eine Planung ? Übrigens, im Bus sagte ein Fahrgast,das das bereits mehrmals passiert ist.

Finden Sie diesen Aufreger nützlich?

-18
+2
Diesen Eintrag melden

6 Kommentare

  1. 07. Dezember 2017
    08:31
    Anonymer Nutzer

    05.12.2017 Busfahrt nach Braunschweig.16.49 Uhr Linie 560
    Fahrpreis 3,90E einfache Strecke.
    Die Fahrt endete Paracelsusstraße in Lehndorf.Die Lenkzeit des Fahrers war überschritten und eine Weiterfahrt nicht mehr möglich. Weiterfahrt bis zur Münzstraße dann mit der 411.
    Nach 1 Stunde bin ich in an der Haltestelle Münzstraße angekommen. Das ist eine Frechheit! Was ist das für eine Planung?
    Übrigens, im Bus sagte ein Fahrgast, dass das bereits mehrmals passiert ist.

  2. 07. Dezember 2017
    09:45
    Erna

    * Der Kommentar wurde wegen Verstoßes gegen die Kommentarregeln gelöscht. Die Redaktion *

  3. 07. Dezember 2017
    11:58
    “–“

    * Der Kommentar wurde wegen Verstoßes gegen die Kommentarregeln gelöscht. Die Redaktion *

  4. 07. Dezember 2017
    12:58
    Kanaille

    * Der Kommentar wurde wegen Verstoßes gegen die Kommentarregeln gelöscht. Die Redaktion *

  5. 07. Dezember 2017
    19:06
    Redakteur Thomas Stechert

    Liebe Leserin, lieber Leser! Vielen Dank, dass Sie uns Ihren Aufreger gemeldet haben. Wir nehmen uns der Sache an und haken für Sie bei der zuständigen Verwaltung oder Behörde nach. Wenn uns eine Antwort vorliegt, veröffentlichen wir sie umgehend. Wir bitten aber um Verständnis, wenn es einige Tage dauert. Beste Grüße! Ihre Lokalredaktion

  6. 22. Dezember 2017
    14:52
    Redakteur Thomas Stechert

    Liebe Leserin, lieber Leser
    Christopher Graffam, Sprecher der Braunschweiger Verkehrs-GmbH, erklärt, dass es auf einem verhältnismäßig langen Fahrweg zwischen Braunschweig und Wipshausen hin und wieder zu Verspätungen kommen könne, zum Beispiel bedingt durch Staus auf der B214 (wenn die A2 blockiert
    ist). Dies könne dazu führen, dass ein Fahrer keine Pause habe und nach der Wendezeit in Wipshausen oder Braunschweig sofort wieder abfahren müsse, um den Fahrplan einzuhalten.
    In dem geschilderten Fall sei noch ein Motorschaden hinzugekommen, erklärt Graffam. So sei die Lenkzeit des Fahrers im Kanzlerfeld, Haltestelle Paracellsusstraße, erreicht gewesen und er habe die gesetzlich vorgeschriebene Pause einhalten müssen.
    Da die Buslinie 411 direkt hinter der 560 und bis zur Endstation der 560 am Rathaus auf nahezu dem gleichen Linienweg über die Münzstraße fährt sei der Umstieg in die 411 angeboten worden. Das Warten auf einen Ersatzbus oder -fahrer hätte die Fahrt unnötig lang verzögert.
    Mit der Fahrplanumstellung Mitte Dezember sei der Umlauf umstrukturiert worden, so dass es auf der Linie 560 zukünftig nicht mehr zu dem genannten Problem kommen sollte.
    Hier lesen Sie unsere Berichterstattung über den Aufreger: http://www.peiner-nachrichten.de/alarm38
    Liebe Leserin, lieber Leser, wir hoffen, damit ist Ihr Aufreger von unserer Seite aus zufriedenstellend beantwortet.
    Mit freundlichem Gruß! Ihre Lokalredaktion



Anzeige
Anzeige
Anzeige