Über alarm38.de können Sie schnell und einfach Ihre Aufreger aus der Region 38 posten und die Meldungen anderer Nutzer sehen. BZV - Das Medienhaus

“Im November werden die Gitter geschlossen und der Weg gereinigt” Nicht lösbar

“Im November werden die Gitter geschlossen und der Weg gereinigt”
04.12.2018, 08:58 | Gemeldet durch: Anonymer Nutzer

Die BZ berichtete ja vor ein paar Wochen, dass die Taubenabwehrgitter im NOVEMBER (2018) geschlossen werden und eine NASSREINIGUNG auf dem Gehweg stattfindet.
Das beigelegte Bild ist vom 03. DEZEMBER 2018. Es zeigt, zum einen die schön durch die Feuchtigkeit glitschig-matschige Taubenscheiße und offene Gitter, sowie Tauben oben drin.
Gibt es einen besonderen Grund dafür, dass die Stadtverwaltung sich an öffentlich bekannt gegebenen Zusagen nicht hält und dieser unhalbare Zustand weiter bestehen bleibt?
Es sind ja Maßnahmen begonnen worden, die m.E. nicht gerade professionell erledigt wurden, aber nun ist hier wieder nichts passiert. Wie lange soll das noch so weiter gehen?
Herr Noske, bitte nicht wieder auf “nicht lösbar” setzen, das Problem besteht trotz der vor Wochen von den Pressesprechern der Stadt BS gemachten Zusagen weiterhin, davon können Sie oder Herr Jonscher sich auch vor Ort überzeugen.

Finden Sie diesen Aufreger nützlich?

-16
+80
Diesen Eintrag melden

4 Kommentare

  1. 04. Dezember 2018
    09:27
    Wer lesen kann….

    Wenn Sie die Mitteilung gelesen hätten, wüssten Sie, dass die Bahn AG den Hut auf hat, aber als Behördenhasser ist Ihnen das egal. Die Stadt beteiligt sich lediglich an den Kosten und die Nassreinigung wird Alba erst erledigen, wenn das von der Bahn AG beauftragte Unternehmen den Auftrag erledigt hat!

  2. 04. Dezember 2018
    10:04
    Nicht locker lassen!

    Dran bleiben, auch wenn du hier von Behördenmitarbeitern angegiftet wirst!

  3. 04. Dezember 2018
    10:52
    Heros_27.1 (R)

    Langsam ist das Thema so abgedroschen, dass man es nicht mehr lesen kann.
    Haben Sie in der Tat nichts anderes zu tun, als andere Menschen zu kritisieren? – Sie sind sicherlich auch nicht perfekt, also suchen Sie erst einmal Ihre eigenen Fehler und beseitigen diese, ohne gegenüber Behörden und auch der Braunschweiger Zeitung, allen voran Herrn Jonscher mit Ihren Belanglosigkeiten ausfallend und beleidigend zu werden.

  4. 05. Dezember 2018
    09:51
    Zitate

    Sogar ” große Leute” sagten schon:
    Konrad Adenauer:
    “Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern!”



Anzeige
Anzeige
Anzeige