Über alarm38.de können Sie schnell und einfach Ihre Aufreger aus der Region 38 posten und die Meldungen anderer Nutzer sehen. BZV - Das Medienhaus

Nächtliche Raserei Gelöst

Lange Str. 10-12, 38300 Wolfenbüttel, Germany (52.16122025387455,10.53990625969177)
02.12.2015, 20:45 | Gemeldet durch: Dominik Hohensee

In letzter Zeit bekomme ich oft von meinem Balkon aus mit, dass es nachts (vor allem am Wochenende) viele nicht ganz so ernst nehmen mit der Geschwindigkeit. Da hier mehrere kleine Straßen sind, wo die Fahrer teilweise halb auf die Hauptstraße fahren müssen um freie Sicht zu haben, ist es nur eine Frage der Zeit, bis hier etwas schlimmeres passiert.

Finden Sie diesen Aufreger nützlich?

-4
+22
Diesen Eintrag melden

5 Kommentare

  1. 03. Dezember 2015
    19:26
    Ralf

    wo denn?

  2. 04. Dezember 2015
    08:46
    Redakteur Dirk Kühn

    Liebe Leserin, lieber Leser! Vielen Dank, dass Sie uns Ihren Aufreger gemeldet haben. Wir nehmen uns der Sache an und haken nach. Falls uns eine Antwort vorliegt, veröffentlichen wir sie. Wir bitten um Verständnis, wenn es einige Tage dauert. Ihre Lokalredaktion.

  3. 04. Dezember 2015
    16:55
    Lokalredaktion Wolfenbüttel

    Die Polizei und auch der Landkreis kontrollieren des öfteren die Geschwindigeit auf der Langen Straße, sagt ein Sprecher der Polizei. Die Straße sei nicht als Unfallschwerpunkt wegen zu schnellen Fahrens bekannt. Wer Beschwerden wegen zu schnellen Fahrens habe, solle sich an die Polizei wenden.

  4. 04. Dezember 2015
    21:52
    Autofahrer

    Dieses ewige Gejammer wegen zu viel oder rasendem Verkehr nervt langsam. Braunschweig nennt sich Grosstadt.Wer In einer solchen lebt, lebt mit Verkehr oder zieht besser aufs Land. Ich lebe auch an einer Haupstrasse in BS und es ist für mich normal das hier Autos fahren, auch zeitweise sehr viele. Na und, das ist so in der Stadt. Auch 30 Zonen werden die unvernünftigen Fahrer nicht bremsen. Und vernünftige Fahrer wissen selber wie schnell Sie sicher fahren können. Sind doch Erwachsen oder?

  5. 08. Dezember 2015
    13:02
    Aufreger 00nichts

    Was ist hier gelöst????



Anzeige
Anzeige
Anzeige