Über alarm38.de können Sie schnell und einfach Ihre Aufreger aus der Region 38 posten und die Meldungen anderer Nutzer sehen. BZV - Das Medienhaus

Nächtlicher Terror Nicht lösbar

16.04.2018, 19:55 | Gemeldet durch: Anonymer Nutzer

Bereits zum wiederholten Mal wurden Volkmaroder Bürger durch einen explosionsartigen Knall mitten in der Nacht aus dem Schlaf gerissen. So geschehen am vergangenen Samstag und ebenso am Samstag vor drei Wochen.

Finden Sie diesen Aufreger nützlich?

-14
+10
Diesen Eintrag melden

9 Kommentare

  1. 16. April 2018
    20:10
    Bumm

    Hurra, der Knall von Braunschweig ist wieder da!

  2. 17. April 2018
    07:10
    Gehts auch ´ne Nummer kleiner?

    “Nächtlicher Terror”?

  3. 17. April 2018
    08:39
    Besser so?

    Später Terror

  4. 17. April 2018
    11:04
    Redakteur Henning Noske

    Lieber Leser, vielen Dank für Ihren Aufreger. Bei nächtlichen Lärmbelästigungen der von Ihnen beschriebenen Art, erfahren wir durch eine Vielzahl von Anrufen davon. Dies ist jedoch in Bezug auf Volkmarode und den von Ihnen beschriebenen Zeitraum nicht der Fall. Mit freundlichen Grüßen, Ihre Lokalredaktion.

  5. 17. April 2018
    13:48
    Vielleicht wurden die Anrufe in der Telefonzentrale gelöscht?!

    Soll ja vorkommen.

  6. 17. April 2018
    14:03
    Brian F.

    Diesen Knall habe ich auch gehört. 00:55 Uhr. Am Vortag um ca. 17:00 Uhr ebenfalls. Keine Spur von irgendjemandem.

  7. 17. April 2018
    15:07
    Broistedter

    Ich habe den Knall auch gehört, gegen 14.45 Uhr.

  8. 17. April 2018
    15:10
    ..

    * Der Kommentar wurde wegen Verstoßes gegen die Kommentarregeln gelöscht. Bitte diskutieren Sie zum Thema des Artikels. Die Redaktion *

  9. 18. April 2018
    09:24
    P.G.

    Also, das ist gar nicht witzig. Ich habe am nächsten Morgen (Sonntag) meine Mutter 91 völlig verängstigt in Ihrem Bett gefunden, als ich sie besucht habe. Zunächst habe ich es gar nicht geglaubt. Als dann aber ein Nachbar mir das bestätigt hat, war ich schon sauer. Wir werden beim nächsten Mal die Polizei einschalten.



Anzeige

alarm38-App herunterladen

Sie möchten unterwegs einen Aufreger melden? Mit Hilfe der alarm38.de-App können Sie dies schnell und unkompliziert von Ihrem Mobilgerät aus erledigen!

Anzeige
Anzeige