Über alarm38.de können Sie schnell und einfach Ihre Aufreger aus der Region 38 posten und die Meldungen anderer Nutzer sehen. BZV - Das Medienhaus

Neupflanzung Konrad-Adenauer-Str. In Bearbeitung

03.02.2019, 20:16 | Gemeldet durch: Anonymer Nutzer

Anfang 2016 wurden die Bäume (3 Pappeln) auf der Rasenfläche beim Parkplatz an der Ecke Berliner/Konrad-Adenauer-Straße gefällt. Als Ersatz sollten dort Eichen gepflanzt werden. Seitdem hat sich nichts getan. Sind diese Pläne verworfen wurden?

Finden Sie diesen Aufreger nützlich?

-26
+16
Diesen Eintrag melden

5 Kommentare

  1. 04. Februar 2019
    07:32
    Hippie

    Jau….dort wird ein öffentliches WC hinkommen. :)

  2. 04. Februar 2019
    13:20
    Eichelhäher

    Nein, nicht verworfen !
    Es sind 3 Eichen gesetzt worden. Diese sind erst 3 cm hoch
    und nicht auf Anhieb zu sehen. In ca 10 Jahren erreichen sie eine Höhe von ca 60 cm und sind gut sichtbar.

  3. 05. Februar 2019
    17:14
    Lokalredaktion Salzgitter

    Hallo,

    vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir fragen nach!

    Ihre Lokalredaktion

  4. 05. Februar 2019
    21:41
    Mahnman

    Zum Glück haben wir sonst keine Probleme.

  5. 13. Februar 2019
    20:34
    Theoretiker

    In Wendeburg das selbe Problem:
    https://www.alarm38.de/report/keine-neupflanzungen/
    Das kann doch nur eine Verschwörung der Verwaltungen gegen die Bürger sein! Ist das an anderen Orten auch schon beobachtet worden?



Anzeige
Anzeige
Anzeige