Über alarm38.de können Sie schnell und einfach Ihre Aufreger aus der Region 38 posten und die Meldungen anderer Nutzer sehen. BZV - Das Medienhaus

Ringgleisabschnitt wird asphaltiert Nicht lösbar

07.09.2019, 11:56 | Gemeldet durch: Anonymer Nutzer

Ringgleisabschnitt wird asphaltiert

https://regionalbraunschweig.de/ringgleisabschnitt-wird-asphaltiert/

Gelbe Epoxidharzbeschichtung??

Teuer unnütz und dann auch noch in der schlechteren Jahreszeit ausführne!!

Epoxidharz und höhere Luftfeuchtigkeit verträgt sich nicht!!

Bund der Steuerzahler übernehemen sie!!

Finden Sie diesen Aufreger nützlich?

-12
+137
Diesen Eintrag melden

6 Kommentare

  1. 07. September 2019
    16:02
    Radfahrer

    das wurde bereits ebenfalls im Herbst auf dem Stück Triftweg-Kälberwiese gemacht und ist soweit noch ganz gut drauf. ist schon klar, dass Autofahrer wie Sie, die noch nie dort waren die größte Klappe aufreißen.

  2. 07. September 2019
    18:22
    Gucke mal.

    Wo ist dort diese Beschichtung drauf ????

  3. 07. September 2019
    19:17
    Ich wars

    Was hat der Aufreger mit Radfahrer oder Autofahrer oder Fußgänger zu tun? Der Anonyme Melder hat lediglich auf einen möglichen Mangel hingewiesen, der in der Regel zu Mehrkosten und zusätzlichen Behinderungen führen kann.
    Hie geht es um eine mögliche Verschwendung von Steuergeldern!

  4. 08. September 2019
    17:17
    Namen

    @Radfahrer
    Sie meinen abgesehen von den Stellen, wo Jugendliche mittlerweile Botschaften reinritzen?

  5. 09. September 2019
    08:38
    Ringgleiswegbenutzer erster Stunde

    @Ich wars, der anonyme Melder war nie vor Ort, weiß nicht mal, dass es bereits einen Abschnitt mit gelber Asphaltoberfläche gibt und jammert über immense Steuergeldverschwendung….. typisch Autofahrer eben.
    Der Umbau des Autobahndreiecks BS-Südwest hat nach den ursprünglich veranschlagten 70 Mio Euro dann 110 Mio gekostet, da reißen die Autofahrer nie das Maul auf, aber hunderttausend Euro für nen Klecks gelben Asphalt auf etwa 500 Meter Geh- und Radweg sind zu viel?
    ———-
    kann mir einer der Kommentatoren sagen wo das Bild im dem RB-Artikel aufgenommen wurde, wer den Standort nicht kennt, hat keine Ahnung vom Ringgleisweg, war nie da und sollte besser schweigen. (Ich weiß wo das ist)

  6. 09. September 2019
    13:08
    Lokalredaktion Braunschweig

    Lieber Leser, vielen Dank für Ihren Aufreger. Wir werden das beobachten. Mit freundlichen Grüßen, Ihre Lokalredaktion



Anzeige
Anzeige
Anzeige