Über alarm38.de können Sie schnell und einfach Ihre Aufreger aus der Region 38 posten und die Meldungen anderer Nutzer sehen. BZV - Das Medienhaus

Sauna-SZ-Bad Gelöst

11.02.2018, 14:10 | Gemeldet durch: Anonymer Nutzer

Warum gibt es in der Sauna im Thermalsolbad in Salzgitter-Bad keinen Feierabendtarif? Als Gast zahlt man um 18 Uhr genauso viel wie um 8 Uhr? In anderen Städten (zum Beispiel Braunschweig) ist das längst üblich? Ebenso üblich ist es, dass es im Ruheraum ruhig ist. In Salzgitter wird im Ruheraum gesprochen, gegessen etc. Vor allem am Frauentag ist es im Ruheraum laut. In Wolfenbüttel gibt es spezielle Schilder, dass im Ruheraum nur geruht wird (noch nicht einmal gelesen). Warum hält sich in Salzgitter niemand daran?

Finden Sie diesen Aufreger nützlich?

-21
+5
Diesen Eintrag melden

6 Kommentare

  1. 12. Februar 2018
    05:42
    “–“

    Vor rund 2 Jahren fanden samstags am frühen Morgen sogar schon die reinsten Saugelage statt (alarm38 berichtete).

  2. 12. Februar 2018
    08:06
    Salzi

    Weil wir Salzgitteraner sind!!

  3. 12. Februar 2018
    10:19
    Ex-Saunierer

    Jeden Samstag früh trifft sich eine Ältereherrenriege die meint dass die Sauna ausschließlich ihnen gehört. Es ist kein Wunder daß viele jüngere Saunabesucher andere öffentliche Saunen bevorzugen. Das Personal ist leider nicht Willens oder in der Lage für Ruhe und Ordnung zu sorgen.

  4. 13. Februar 2018
    09:50
    Manne

    Schwitzen im Sitzen ist grotesk und eben nicht gesund. Es gibt den Faulen das angenehme (Pseudo)Gefühl, “etwas für die Gesundheit” zu tun. Auch glauben immer noch viele Bürger, man würde dabei abnehmen. Schwitzen durch Sport ist wirklich gesund. Muss man sich allerdings anstrengen.

  5. 13. Februar 2018
    12:20
    fm

    @Manne:

    Es gibt also keine, der nach dem Sport in dem Sauna sich entspannt? Gibt es nur entweder/oder?

  6. 26. Februar 2018
    12:25
    Lokalredaktion Salzgitter

    Der Geschäftsführer der Bäder, Sport und Freizeit GmbH, Walter Strauß, antwortet: “Im Vergleich zu unseren Nachbarstädten ist unser Tagestarif deutlich günstiger. Deshalb haben wir auch keinen Sondertarif für Kurzzeitgäste. In Sachen „Unruhe im Ruheraum Sauna“ greifen wir gerne Ihre Anregung auf, ein Schild anzubringen.”
    Die Lokalredaktion



Anzeige

alarm38-App herunterladen

Sie möchten unterwegs einen Aufreger melden? Mit Hilfe der alarm38.de-App können Sie dies schnell und unkompliziert von Ihrem Mobilgerät aus erledigen!

Anzeige
Anzeige