Über alarm38.de können Sie schnell und einfach Ihre Aufreger aus der Region 38 posten und die Meldungen anderer Nutzer sehen. BZV - Das Medienhaus

Schulmüll 2.0??? Nicht lösbar

30.01.2019, 14:33 | Gemeldet durch: Anonymer Nutzer

Es dürfte ja schon ein gewisser Anachronismus sein, wenn das Problem vor Monaten als “gelöst” worden sein soll, indem man den Sachverhalt der Stadt Salzgitter mitgeteilt hatte. Also “nichts” ist gelöst und nunmehr behauptet die Pressestelle der Stadt in eklatanter Dreistigkeit in der Salzgitter Zeitung vom 30.01.19, dass die Anwohner für die Beseitigung des Drecks selbst sorgen sollen. Wohlgemerkt, indem die verdreckten Grundstücksflächen der Stadt Salzgitter gehören!!! Aber wahrscheinlich haben es sich bestimmte Mitarbeiter der Stadt einfach machen wollen, indem leichtfertig und dümmlich etwas “dahin gesabbelt” wird, ohne den Sachverhalt oder die Rechtslage zu kennen. Aber warten wir es ab, wann das Problem gelöst wird…….
In Salzgitter dauert derartiges immer etwas länger!

Finden Sie diesen Aufreger nützlich?

-21
+37
Diesen Eintrag melden

Ein Kommentar

  1. 30. Januar 2019
    14:35
    Bzv Admin

    Lieber Leser,

    vielen Dank für Ihren Hinweis. Sie beziehen sich auf einen Bericht, der in unserer Printausgabe und unseren Nachrichtenportalen veröffentlicht wurde. Bitte diskutieren Sie das Thema dort! Wir freuen uns auf Ihre Meinung!

    https://www.salzgitter-zeitung.de/salzgitter/article216319757/Buerger-sauer-Schueler-werfen-achtlos-Muell-auf-Weg.html

Anzeige
Anzeige
Anzeige